Start & Rätselseite
Neuigkeiten Verlag
Neuigkeiten allgemein
Stiegenbücher 1 & 3
Bergpfadenbücher 1-3
Geheimnisvolle Wege 1-3
Zittauer Gebirge
Stille Wege 1-2
Heimatbücher 1-3
Harzbuch 1-2
Sandsteinfreunde-Buch
Kartenalbum Halle 2
Kalender & anderes
Reprintausgaben
Mike`s Kalenderblatt
Kontakt & Übersicht
Händlernetz
Links,Impressum,AGB


                                              Erhalt der
          Kultur- und Naturlandschaft Elbsandsteingebirge  

„Jede Schädigung von Kulturgut, gleichgültig welchem Volke es gehört,
bedeutet eine Schädigung des kulturellen Erbes der ganzen Menschheit,
        weil jedes Volk seinen Beitrag zur Kultur der Welt leistet.“

                    Das kann ein Nationalpark nicht erfüllen,
                    denn er schützt nur die Naturlandschaft,
        die Kulturlandschaft wird dadurch immer mehr zerstört.
Deshalb wacht auf und setzt Euch für den Erhalt beider Erbe ein –
          der Natur- und Kulturlandschaft Elbsandsteingebirge


Rätsel im April:
Es ist kein Aprilscherz.
Leider ist die Auflösung der Abbildung nicht gerade gut, doch ich möchte diesen Monat einmal eine historische Abbildung Euch als Rätsel mitgeben. Dieser Aufstieg befand sich (die Spalte gibt es heut noch, jedoch ohne Stufen) in der wirklich hintersten Sächsischen Schweiz.


Diese Steinstufenreihe findet sich in der Dittersbacher Felsenwelt (Böhmische Schweiz). Manchmal kommt es eben auf den Blickwinkel an. Wohin kommt man, wenn man diese Stufen nutzt ?
Es ist eine der beiden Möglichkeiten auf den Falkenstein hinauf zu steigen. Aber Vorsicht, der Auf- und Abstieg ist nicht ganz ungefährlich.

 
Infos zum Preisrätsel findet Ihr unter Kontakt / Übersicht